Pod-Mate – Folge 8. Allgemeines Dingsda

Ich hab voll die Wolldecke im Mund. Heute geht es wirklich mal um dies das Ananas, warum ich Breaking Bad vermisse, Whatsapp zum kotzen finde und Katzen echt komische Namen haben.

Und am Ende gibt es doch tatsächlich noch ein kleines Betthupferl oder wie auch immer man das nennen mag.

Viel Spaß

Tony

PS.: Übrigens ist mein Gehirn geschmolzen aufgrund meiner Verletzung die mich dazu Zwang Harz-TV zu schauen und die bittere Erkenntnis das Autor für ein solchen TV-Schrott ziemlich cool sein muss. Zumindest besoffen.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Tom Funker · · Antwort

    Wolverine stimmt und der andere heißt Diego 😉 Aber der Wulli ist die größte Memme 😉
    Aber schön dass du dich daran erinnern konntest 😉

    Gefällt mir

  2. Also wie meine ich das denn, ich erkläre mal. Dadurch das ich ja inzwischen viel spreche, nicht nur im Podcast – Nein, auch im Radio oder mal live, weis ich aus eigener Erfahrung, die Stimme bildet sich dadurch aus. Dann singst du ja auch noch und wirst auch durch die Übung nicht nur im Gesang immer besser, ne auch hier bildet sich die Stimme aus.
    Ich meine noch nicht einmal spezielle Übungen, sonder wirklich nur weil man als Sänger, Sprecher, Schauspieler besser, teils auch unbewusst darauf achtet, besser zu sprechen.
    Tja und bei Dir hört man das die Stimme sehr angenehme, voll, betont, einfach rund ist. Mir fällt es auf, das ich dich lange nicht mehr gehört habe.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: