Das Leiden „Maxdome“

Hallo Zusammen,

wir alle kennen Sie. Wir „alle“ nutzen Sie vielleicht auch. Video on Demand Angebote. An sich eine wirklich tolle Erfindung, wenn Sie denn läuft. Als ich damals bei meinem neuen Anbieter gemerkt habe das Maxdome mit unterstützt wird, war dies meine erneute Berührung mit solch einem Dienst. Aber ich kürze das einmal ein wenig ab. Ich kann damit leben das nicht alle Inhalte gleich verfügbar sind. Ich kann damit Leben wenn es mal(!) ruckelt oder der Film einen kleinen Schluckauf hat, aber ich kann nicht damit leben wenn es sich einfach nicht bessert. Wie oft habe ich beim schauen von Breaking Bad geflucht, als an der spannendsten Stelle das komplette Bild eingefroren ist. Okay dachte ich mir startest du einfach neu. Ja das ging dann auch wieder. Notfalls wechselst du auf SD, wenn es denn gar nicht geht nur um das Ende der Folge zu sehen. Bei Prison Break genau das gleiche Spiel, Greys Anatomy usw. es ist einfach anstrengend und hat nichts mit Komfort zutun. Selbst Amazon Prime und Netflix bieten bessere Performance und wir reden ja hier nicht von Portalen wie Youtube oder Twitch. Das sind alles „kostenlose“ Inhalte und auch da kann ich überwiegend echt gute Performance erwarten. Ich habe echt lange Geduld gehabt, aber nun ist meine Geduld am Ende. Maxdome ist einfach Schrott. Lasst die Finger davon. Wenn Ihr die Möglichkeit habt, dann schaut euch nach einem anderen Anbieter um.

So mein Frust ist jetzt raus. Danke für die Aufmerksamkeit 😉

TRQ

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: