Uno wer? Wenn selbst die Turtles diese Pizza nicht mal essen wollen.

Hallo Zusammen,

heute reden wir wieder einmal über das Essen und nicht über das Kartenspiel. Da ich mittlerweile gerne koche, habe ich dennoch nicht immer Lust dazu und überlege mir etwas zu bestellen. Das ist ja auch wie kochen nur mit warten. Über die Pizza.de-App hat man also alle lokalen Anbieter in der Übersicht und erstickt förmlich in der Qual der Wahl. Es gibt bei uns 2 Lieferdienste wo wir fast „immer“ bestellen. Der eine ist sehr günstig und schnell, macht aber irgendwie nicht Satt. Der andere braucht ne Stunde, aber danach kannst du dich nicht mehr bewegen und meistens schmeckt es auch. Meistens? Hmm…was will ich damit sagen? Hier war es so das ich bei besagtem Zweiten Anbieter eine Pizza bestellt hatte, die dafür sorgte dass ich den folgenden Tag überwiegend auf dem Klo verbracht habe. Daher dachten wir uns das wir dieses mal das wir woanders bestellen. Unsere Wahl fiel auf UNO-Pizza. Ich denke so ziemlich jedem sollte dieser Lieferant bekannt sein. Doch bevor es losgeht noch eine kleine Rechnung. Im Schnitt bestellen wir für ca. 15-20€ Pizza, davon werden Drei Menschen Satt. Nur mal so als Info. Bei Uno haben wir 29,90€ bezahlt und jeder hat seine Pizza nach der Hälfte stehen lassen. Geschmacklich eine Katastrophe. Der Schinken ist vertrocknet und schmeckt so als ob er direkt von gestern auf die Pizza gewandert ist. Der Käse im Rand war kein Käse den ich jemals wieder essen möchte. Sah eher aus wie Trockenpulver und schmeckte auch so. Es gibt auch ein Pizzagewürz zu jeder Pizza. Wahrscheinlich um den elenden Geschmack dieser Pizza zu übertünchen und das Zeug irgendwie runterzubekommen. Für fast 30€ bekomme ich Tiefkühlpizza in rauen Mengen die ein wesentlich besseres Pizzaerlebnis bieten als das. Hier wird nach meinem Empfinden mit sehr billigen Zutaten gearbeitet. Korrigiert mich wenn ich Falsch liege, aber da bin ich besseres gewohnt und das für weniger Geld. Wir werden in Zukunft nicht mehr bei euch bestellen. Klar wird euch das weniger stören, da es genug andere gibt, die vielleicht nicht wie ich eine größere Auswahl haben und nichts besseres kennen. Aber für den Preis erwarte ich einfach mehr Qualität als alten trockenen Teig mit pappigen Analogschinken und Käse der undefinierbar ist. Wahrscheinlich kann man mit dem Gewürzpulver auch  Leute erblinden lassen wenn man es Ihnen entgegen wirft. Sicherlich sind wir der „Einzelfall“, aber früher wart ihr einfach besser.

Advertisements

11 Kommentare

  1. ex uno fahrer · · Antwort

    hallo ich habe früher bei uno gearbeitet und muss sagen das du hast völlig recht hast. Alle zutaten werden gefroren eingeliefert sogar der Teig ist vorgeschnitten und auch gefroren. Vom Gemüse bis zum Fleisch ist alles gefroren oder konserviert. Ddie Qualität der Zutaten ist auch nicht gerade der Hammer, oft waren Zutaten lange einfach geöffnet bevor sie überhaupt auf die pizza kamen also ja vertrocknet. Das gleiche mit dem Teig. Der käse im Rand habe ich einmal alleine gekostet. Ungeniessbar ist zwar kein Pulver aber eine art „Stab“ schon vorgeformt für den rand. Eklig. Also wer auch immer das liest bestellt lieber woanders. Pizza die viel werbung hat muss nicht heißen das sie auch gut ist.

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank für dein Feedback. Interessant zu hören das es nicht nur so scheint. Ich würde in der nächsten Folge noch einmal darauf eingehen.

      Vielen Dank
      -Tony-

      Gefällt mir

      1. ex uno fahrer · ·

        Falls etwas noch von uno dann hier ist schreibe ich gerne auch wieder etwas. Ich war schon recht lange dort arbeiten und weiß noch viel 🙂 und stehe mit Leuten in Kontakt die dort immer noch arbeiten. Und es geht nicht nur um das Essen auch die Lieferfahrzeuge sind in einem sehr schlechtem Zustand. Manchmal ist es sogar gefährlich nur damit zu fahren.

        Gefällt mir

      2. Das ist ja interessant.

        Gefällt mir

  2. Hallo. Also ich weiß ja nicht was das hier werden soll. Ich bin jahrelanger UNO-Kunde und immer sehr zufrieden. Im Vergleich zu anderen Lieferanten ist es einfach mal die beste Qualität. Der Service stimmt wenn ich telefonisch bestelle. Ich werde informiert, wenn die Lieferung etwas später kommt. Auch die Produkte sind definitiv nicht TK oder Dose. Bei allem Respekt, aber ich kann schon noch frische Champignons von welchen aus der Dose unterscheiden. Für mich sieht es gerade so aus, als wäre hier eine „Fakediskussion“ von den Konkurrenten ins Leben gerufen worden. Ich kenne auch genug Leute, die bei UNO arbeiten. Alles, was vorab vorgetragen wurde, halte ich für sehr großen Blödsinn. Einen schönen Abend – ein zufriedener UNO-Kunde

    Gefällt mir

    1. Hallo Vera, vielen Dank für deine Nachricht. Ich sage ja nicht das es überall so ist und Fake ist das hier nicht. Mag sein das ich ein Einzelfall bin, dennoch habe ich den unabhängigen Vergleich als Endverbraucher. Mir ist egal wie wer heisst. Ob Uno Pizza oder World of Pizza, dass ist mir einerlei. Fakt ist aber eins das ich für den Preis wie im Artikel genannt einfach genau das erwarte was du beschreibst und das habe ich nicht bekommen. Im Endeffekt kriege ich das „traurigerweise“ woanders in besser Qualität und das lässt mich nun mal an der Marke Uno zweifeln. Ich mache auch selber gern Pizza daheim mit wirklich frischen Zutaten und glaub mir das ist allemal besser als das was ich bestellt habe. Wenn es dir schmeckt ist doch super. Eine Frage habe ich noch. Kommst du ebenfalls aus Leipzig?

      Gefällt mir

  3. Hallo,

    also ich kann hier nur über meine Erfahrung aus Halle sprechen aber von dort hatte ich bisher immer super Qualität. Klar dauert es auch mal ein bisschen länger und ist auch nicht der günstigste Lieferdienst aber dafür weiß ich wenigstens was ich bekomme.
    Das Problem mit frischen Zutaten hatte ich bisher noch nie, der Schinken den ich auch gerne mal auf der Pizza esse war bisher immer super.
    Vielleicht bist du es ja einfach nicht gewöhnt, dass die Zutaten auf dem Käse liegen und nicht darunter. 😀
    Soviel zu meinen Erfahrungen. 😉

    LG

    Gefällt mir

    1. Hach Vera, es ging hier lediglich um den Namen kein Anbieter zum Vergleich. Das hat mit Mathe nix zutun. Aber ich will jetzt auch nicht alles aufzählen. Und früher habe ich gerne bei Uno bestellt. Die hatten auch mal Pizzen im Sortiment die gab es nirgendwo anders. Da war alles Spitze. Wenn es dir schmeckt okay. Aber ich darf sagen wenn etwas nicht passt und das lass ich mir nicht verbieten und ja da gehen die Meinungen auseinander. Ist ja auch legitim, aber ich denke nicht das hier Mathematik irgendeine Rolle spielt. Mir könnte es auch egal sein ob das 30€ kostet oder nicht, aber ist es nunmal nicht. Ich sag nur das was ich erlebt habe und es scheint ja den Nerv zu treffen.

      Gefällt mir

    2. Hi Julius, danke für deine Antwort. Optisch gab es ja nichts zu meckern, auch wenn das Auge mit isst, war das nicht ganz was ich erwartet habe. Vielleicht liegt es auch am jeweiligen Unoshop. Ich bin mir sicher das es auch gute gibt, dennoch auch schwarze Schafe. Vielleicht hatte ich auch Pech. Wer weiß.

      Gefällt mir

  4. Hallo Tony, ja ich bin auch aus Leipzig. Ich denke, wenn man immer zufrieden ist und nur einmal unzufrieden ist, muss man ja nicht gleich den Laden in den Dreck ziehen. Bei dem eben genannten Lieferdienst „Word of Pizza“ – eben zum ersten Mal gelesen – habe ich mich eben mal umgesehen. Ich weiß ja nicht, welche Note bei dir in Mathe auf dem Zeugnis stand, aber die Produkte, die ich jetzt verglichen habe, sind definitiv dort teurer als bei meinem Lieblingslieferdienst. Sei es drum, jeder hat seine Meinung. M.E. ist es nur nicht fair hier so herzuziehen. 🙂 Einen schönen Abend

    Gefällt mir

    1. Hach Vera, es ging hier lediglich um den Namen kein Anbieter zum Vergleich. Das hat mit Mathe nix zutun. Aber ich will jetzt auch nicht alles aufzählen. Und früher habe ich gerne bei Uno bestellt. Die hatten auch mal Pizzen im Sortiment die gab es nirgendwo anders. Da war alles Spitze. Wenn es dir schmeckt okay. Aber ich darf sagen wenn etwas nicht passt und das lass ich mir nicht verbieten und ja da gehen die Meinungen auseinander. Ist ja auch legitim, aber ich denke nicht das hier Mathematik irgendeine Rolle spielt. Mir könnte es auch egal sein ob das 30€ kostet oder nicht, aber ist es nunmal nicht. Ich sag nur das was ich erlebt habe und es scheint ja den Nerv zu treffen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: